Neuanlage Garten und Außenanlagen

Vorgabe war die Erstellung einer Anlage in der klare Linien und rechte Winkel dominieren.
Sowie eine minimalistische Pflanzung im Vorgarten. Hellgraue und dunkelgraue Steinmaterialien waren bevorzugt.

Verwendet wurden für Eingangsbereich und Fahrzeugstellplatz hellgraue Betonplatten in den Formaten 80/40 sowie 60/40 mit einer Stärke von 10 Zentimetern.
Betonleistensteine aus Sichtbeton wurden als Abgrenzung zur höherliegenden Terasse eingebaut. Zur optischen Auflockerung wurden am Fahrzeugstellplatz Dreizeiler aus schwarzem Basalt Kleinstein eingepflastert.
Basalt Kleinstein wurde auch flächig vor der Mülltonnenbox und in einem anderen Format als Einfassung zu den Kiesflächen und als Abtrennung vom Rasen zu den Beeten verwendet.
Für die Kiesflächen wurde schwarzer Schieferkies/Vorgarten, für die abgesetzten Pflanzflächen und rückwärtigen Garten, heller Granitkies verwendet.
Auf der Terasse wurden großformatige Industrie Keramikplatten auf einer wasserdurchlässigen Monodrain Mörtel Bettung verlegt und zementär verfugt.
Zaun, Eingangstor und Briefkastenanlage sind aus pulverbeschichteten Metall.
Aufgestellt wurde eine dreiteilige Müllbox aus Sichtbeton mit Durchreiche.
Die Lichtschächte wurden mit maßgefertigten Fliegengittern aus Edelstahl abgedeckt.
Als Fallschutz im Spielbereich kamen Holzhackschnitzel zur Verwendung.
Die Pflanzung in den Kiesflächen besteht aus verschieden hohen Gräsern, sowie Acer palmatum dissectum, Bambus und einem Kirschbaum im Vorgarten.
Die Beete im hinteren Garten wurden mit verschiedenen Gehölzen,Stauden (Geranium,Funkien) und Gräsern bepflanzt.